Montag, 11. Mai 2020

Exklusives Qualitäts-Empfehlungsmarketing für Bauunternehmen mit guter Kundenzufriedenheit

Bauunternehmen, die eine hohe Kundenzufriedenheit haben, sollten genau damit die Außendarstellung ihres Unternehmens bedienen. Denn Nichts ist ausdrucksstärker und vergleichbar überzeugend darzustellen als diese.

Qualität über Grafiken und Berichte sichtbar werden lassen

Grafiken oder Berichte im Netz über von Bauherren bewertete Qualitäts- und Serviceleistungen machen den Unterschied zu Wettbewerbern deutlich und sichtbar. Mit der Präsentation detaillierter Bewertungen übergebener Bauherren wird zudem das stärkste Grundbedürfnis von Bauinteressenten nach persönlicher Sicherheit befriedigt.

Arbeitsgemeinschaft für mehr Transparenz und Sicherheit

Die Arbeitsgemeinschaft für mehr Transparenz und Sicherheit im Bauwesen trägt dieser Tatsache Rechnung. Die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst hat dazu ein Empfehlungs-Marketing-Konzept entwickelt, das Spitzenanbietern aus dem Haus- und Wohnungsbau hilft, ihre konkreten Qualitäts- und Serviceleistungen professionell im Außenauftritt darzustellen.

Schriftlich durchgeführte Bauherrenbefragungen

Da die Bewertungen ausschließlich aus schriftlich durchgeführten, repräsentativen Bauherrenbefragungen stammen, sind diese seriös, authentisch, belegbar und vor allem glaubwürdig. Die Befragungen werden vom ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH durchgeführt und umfassen einen exakt definierten, aktuellen Zeitraum.

Nach erfolgter Zertifizierung wird veröffentlicht

Liegen die Ergebnisse vor, werden diese mit Prüfbericht und Qualitätsurkunde zertifiziert und anschließend im BAUHERREN-PORTAL veröffentlicht. Zusätzlich wird eine umfangreiche Qualitätsberichterstattung in PR-Portalen, Foren, Blogs und in den sozialen Medien realisiert, die zum festen Bestandteil der Außendarstellung wird.

Scharfe Abgrenzung mit exklusiver Alleinstellung

So werden gute Bauunternehmen im Markt scharf abgegrenzt und profitieren von der viralen Reichweite mit einer Steigerung ihres Bekanntheitsgrades, von mehr qualifizierten Bauinteressenten sowie einer Steigerung ihrer Umsätze. Ein vertraglicher Gebietsschutz sorgt für die nachhaltige und dauerhafte Alleinstellung der Abgrenzung in ihren Einzugsgebieten.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit von Bauherren mit ihrem Baupartner. Wenn Sie Ihr Bauunternehmen über repräsentative Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorheben und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgrenzen wollen, melden Sie sich einfach bei uns. 

Für die Zukunft Ihres Unternehmens wird das sicher eines der wichtigsten Gespräche werden. Sie erreichen uns unter 021 31 - 742 789-0. Oder schreiben Sie eine Mail an welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Qualitäts-Blogs:

WordPress               Jimdo               Blogspot


Keine Kommentare:

Kommentar posten