Sonntag, 11. März 2018

Adressgewinnung im Haus- und Wohnungsbau: Mit der ZERTIFIZIERUNG von HAUSBAUERFAHRUNGEN TRANSPARENZ schaffen!

Was die Kommunikation verspricht, sollten Bauinteressenten auch erleben.

In der Branche ist das selten genug! Im Overload der Werbung werden Bauinteressenten geradezu überschüttet mit mehr oder minder schlauen Qualitätsslogans und Sprüchen. Anbieter aus Fertig- wie Massivbau versprechen, was das Zeug hält! Es wird geschummelt, gefaked und gelogen, dass sich die Balken biegen.
Sehr realistisch geht es dagegen im Qualitätsmarketing zur Sache. Hier geht es um tatsächlich zufriedene Bauherren. Deren authentische Erfahrungen, Bewertungen, Empfehlungen und Referenzen stehen im Zentrum dieses Qualitäts-Empfehlungs-Konzeptes.
Große Bedeutung erlangt der Begriff Authentizität! Qualitätsmarketing arbeitet nicht mit Behauptungen, Werbeslogans und Halbwahrheiten. Es orientiert sich ausschließlich an wahren Fakten.
Dabei geht es um das tatsächliche Qualitätsprofil eines Bauunternehmens aus Sicht seiner Leistungsempfänger. Von Bauherren unterschriebene Rückläufer aus schriftlichen Bauherrenbefragungen sind als Testimonials durch Nichts zu ersetzen. Das belegt die Praxis unserer Kunden seit Jahren.

Über zertifizierte Bauqualität zu profitableren Bauaufträgen kommen. 

Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Marketing- und Vertriebsentwicklung gehen wir diesen Weg. Er führt über das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH, Partner unserer Qualitätsgemeinschaft. Von dort aus werden Bauherren schriftlich befragt. Die Ergebnisse bestehen aus Erfahrungen, Bewertungen, Empfehlungen und Referenzen übergebener Bauherren.
Das sind für ein Bauunternehmen sehr wertvolle Informationen. Einerseits zur Optimierung, andererseits zur Markenpositionierung. Es entstehen individuelle Qualitätsprofile, die Wettbewerber NICHT KOPIEREN können. 
Diese werden auf dem BAUHERREN-PORTAL bereitgestellt. Zertifizierte Bauunternehmen erhalten das Qualitätssiegel "GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT".
Dieses steht auf deren Homepage. Ein Klick darauf und die Bauinteressenten befinden sich im BAUHERREN-PORTAL. Hier bekommen sie alle Qualitätsinformationen, die eine fundierte Entscheidung erfordert. Dazu gehören der detailleirte Prüfbericht aus der Zertifizierung und die exklusive Qualitätsurkunde. 
Zusätzlich werden die Ergebnisse via Online-Marketing auf PR-Plattformen, Blogs, in Foren und in den sozialen Medien gestreut. Das bewirkt, dass die Qualitätsprofile unserer Kunden sicher gefunden werden. Der Abstand zum Wettbewerb ist für jeden Bauinteressenten sofort erkennbar. 
Unser Qualitätsmarketing-Konzept besteht aus suchmaschinengestütztem und Keyword-optimiertem Referenz- und Empfehlungsmarketing. Auf Basis gesicherter Qualitätsinformationen bringen wir das Qualitätsprofil guter Bauunternehmen auf einen der vordersten Plätze in allen Suchmaschinen.