Donnerstag, 11. Mai 2017

Marketing und Hausverkauf: Qualifizierte Bauinteressenten generieren und profitable Bauaufträge schreiben!

Wer im Markt der Fertig- und Massivbauer unterwegs ist, muss sich nicht um Interessenten sorgen, zumindest im Moment nicht!

Der Erfolg im Hausverkauf hängt allerdings nicht von der Interessentenanzahl, sondern vielmehr von der Qualität der eingehenden Adressen ab. Diese wiederum ist entscheidend davon geprägt, wie der jeweilige Massivhaus-Bauer oder Fertighaus-Hersteller im Außenauftritt aufgestellt ist.

Nicht allein die Homepage ist gemeint, die kennen die meisten Bauinteressenten wahrscheinlich längst. Sie hat ihre Aufgabe bereits erfüllt, wenn es ihr gelingt, Neugier zu wecken, Aufmerksamkeit zu erzeugen, den Wunsch auszulösen, jetzt zu bauen.

Das können die Homepages der Wettbewerber allerdings auch! 

Was Konkurrenz-Anbieter im Marktumfeld aber möglicherweise nicht können ist, Kunden so zufrieden zu stellen, wie diese es fordern.

Wenn Ihnen das besser gelingt, sollten Sie entsprechend Kapital daraus schlagen und diesen Vorteil nutzen, um die besten Bauinteressenten für profitable Bauaufträge für Ihr Unternehmen zu gewinnen, nicht etwa die meisten! Anspruchsvolle Bauinteressenten sind kritisch.

Sie suchen im Netz nach dem Plus an Sicherheit, weil sie erkannt haben, das viel gemogelt, geschwindelt und deshalb gewarnt wird.

Einen neuen Weg, der seriös ist und viel Erfolg erzielt, zeigt das BAUHERREN-PORTAL auf, und zwar mit sehr überschaubarem Budget.

Die Hausbau-Partner des Bauherren-Portals gehen einen neuen, zeitgemäßen und Ziel-gerichteten Weg: Sie lassen ihr Qualitäts- und Serviceprofil vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen ermitteln und bestätigen. Dieses wird bei entsprechender Qualifikation mit Prüfdokumenten und Zertifikat im Bauherren-Portal veröffentlicht.

Die PR-Arbeit der BAUHERRENreport GmbH macht es möglich, das belegbare Qualitäts- und Service-Profil der untersuchten Unternehmen sehr weit im Internet zu streuen.

Mit objektiv erhobenen, repräsentativen Fakten werden Spitzenleistungen so an die wertvollsten Bauinteressenten herangetragen.

Qualifizierte Bauinteressenten recherchieren im Netz um das Unternehmen herum und nehmen diese unweigerlich wahr. So werden heute qualifizierte Bauinteressenten und profitable Bauaufträge gewonnen.

Mehr erfahren Sie hier:

BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch

Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

Im BAUHERREN-PORTAL finden Sie besondere Qualitäts-Partner unter anderem aus Hameln, Nienstädt, Hannover, Seelze, Wunstorf, Lehrte, Braunschweig, Magdeburg, Chemnitz, Fulda, Siegen, Bad Vilbel, Gießen, Zwickau, Marburg, Mannheim, Hilders, Mönchengladbach, Stuttgart, Finnentrop, Rieste, Rheinau-Linx und Hamm. 

Das Konzept wird von der Gütegemeinschaft für mehr Qualitätstransparenz im Bauwesen, bestehend aus den Unternehmen ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH und der BAUHERRENreport GmbH, bundesweit angeboten.