Donnerstag, 11. Mai 2017

Erfahrungen Fertighausbau und Massivhaus-Hersteller: BAUHERREN-PORTAL gibt Qualitätsprofil einzigartige Alleinstellung!

Differenzierungsmerkmale zur erfolgreichen Abgrenzung des eigenen Unternehmens, ob Fertighausanbieter oder Massivbauer, von möglichen Wettbewerbern sind sehr wichtig.

Das gelegentliche Träumen des Bauunternehmers von einer Alleinstellung, das ist auch im Bauwesen nicht anders, ist zwar gestattet, allerdings ist diese für mehr als 90% nicht erreichbar, so sehr ihre Marketing-Verantwortlichen sich auch bemühen.

Das ständige "Fummeln" an der Webseite, Uploads von Bildern und technischen Innovationen, Modifikationen der Leistungsbeschreibung, noch ein Prospekt: Alles Beiwerk und keineswegs geeignet, auch nur annähernd eine Alleinstellung zu erzielen. Außerdem wird heute, scheller als je zuvor, alles kopiert, was irgendwie Sinn macht.

Allerdings gibt es einen Weg, über den Qualität erfolgreich im Wettbewerb erfolgreich abgegrenzt und aus dem Marktumfeld herausgehoben werden kann: Qualitätsaussagen von Bauherren, glaubwürdige Testimonials, nachweisbar und authentisch.

Die Zufriedenheit von Bauherren ist hervorragend geeignet, individuelle Qualitäts- und Service-Vorzüge bzw. Profile zu Wettbewerbern - für jeden Interessenten sichtbar - zu transportieren und damit den Konkurrenten abzuhängen.

Eigens dafür wurde das BAUHERREN-PORTAL geschaffen!

Die Betreiber des Konzeptes, das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH und die BAUHERRENreport GmbH, veröffentlichen hier und an anderen Stellen im Internet die besonderen Qualitäts- und Serviceleistungen repräsentativ untersuchter Bauunternehmen aus dem Massiv- und Fertighaus-Bau.

So geht Alleinstellung im Haus- und Wohnungsbau heute!

Mehr erfahren Sie hier:

BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch

Theo van der Burgt (Geschäftsführer)



Im BAUHERREN-PORTAL finden Sie Qualitäts-Partner aus Hilders, Mönchengladbach, Stuttgart, Finnentrop, Rieste, Hamm, Leverkusen, Kassel, Hildesheim, Nordhorn, München oder Berlin. Das Konzept wird bundesweit angeboten.

Voraussetzung für eine Listung: Überdurchschnittliche Qualität, die über Bauherrenbefragungen bestätigt wird.