Mittwoch, 10. Mai 2017

Fertig- und Massivhaus-Bau: Neukundengewinnung über Image und Marke mit klarem Qualitäts-Profil abgrenzen!

Ein gutes Image als Baubetreuer oder Bauträger verdient es, mit allen dafür zur Verfügung stehenden Mitteln gefördert zu werden!

Einfache Differenzierungsversuche gibt es schließlich ausreichend im Hausverkauf, aber diese reichen zu einer nachhaltigen Image-Abgrenzung vom Marktumfeld nicht aus.

Professionelle Bauunternehmer, ob Fertighaus-Hersteller oder Massivbauer, setzen nicht alleine auf technische Detail-Erläuterungen und Darstellungen zu Wand- oder Dachaufbauten, Unterschiede in den verwendeten Baustoffen, Materialien oder Produktionsverfahren.

Sie und ihre Mitarbeiter aus Marketing und Hausvertrieb wissen längst, dass sie damit keine Pluspunkte für ihr Image- und damit Markenprofil erzielen: Bauinteressenten nehmen andere Dinge wahr, bevor sie in Kontakt mit Anbietern treten!

Ein Thema, das jeden Bauinteressenten bewegt, ist planbare Sicherheit. Wo immer Massiv- oder Fertighaus-Unternehmer diese besser als ihr Wettbewerber bedienen können, machen sie alles richtig!

Der wichtigste Ausdruck für Sicherheit kommt über den sozialen Beweis: Die Zufriedenheit der Kunden bzw. Bauherren!

Diese eignet sich hervorragend, um ein individuelles Qualitäts- und Service-Profil auf Image und Marke ausstrahlen zu lassen.

Die wichtigsten Vorzüge zum Wettbewerber werden durch Bauherren auf einzigartige Art und Weise deutlich, und damit schwächere Anbieter aus dem Rennen geworfen.

Wie das geht und wie Bauinteressenten die Qualität eines Top-Performers ganz leicht erkennen, sehen Sie im BAUHERREN-PORTAL.

Hier wird Qualität nicht nur wahrgenommen, sondern verstärkt die Akquisitionsbemühungen des Hausvertriebs um neue, qualifizierte Bauinteressenten und damit Bauaufträge erheblich.

Mehr erfahren:

BAUHERRENreport GmbH, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch

Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

Im BAUHERREN-PORTAL finden Sie Qualitäts-Partner aus Münsingen, Bielefeld, Gütersloh, Bünde, Rheda-Wiedenbrück, Mainz, Simmern, Hilders, Rheinau-Linx, Aachen, Frankfurt, Mönchengladbach, Offenbach, Stuttgart, Leverkusen, Pforzheim, Fulda, Kassel, Hannover, Hildesheim, Münster, Nordhorn, München, Dresden oder Berlin.