Montag, 28. Mai 2018

Bauunternehmer sollten ihre zufriedenen Bauherren deutlicher als Marketing-Speerspitze einsetzen.


BAUHERREN-PORTAL: Report über gelebte Kundenorientierung in Bauunternehmen.

Wenn die Quote Ihrer zufriedenen Bauherren hoch genug ist, können Sie sich relevante Mitbewerber ganz einfach vom Hals halten oder noch besser: von vorneherein aus dem Rennen werfen. Im Haus- und Wohnungsbau wird das Empfehlungsgeschäft, massiv gestützt durch das Internet, zunehmend bedeutender für den Erfolg.

Arbeiten Sie gezielt an der Steigerung der Bauherren-Zufriedenheit, wenn Ihnen die Gründe für Abweichungen hinreichend bekannt sind. Andernfalls sollten Sie diese extern mittels einer Potenzialbefragung analysieren lassen, um Ihr Profil zu schärfen und mehr Abstand zum Wettbewerb zu schaffen.

Über professionelle Bauherrenbefragungen ist das ohne Umwege möglich. Hier bekommen Sie Aufschluss über Verbesserungspotenziale, die es zu realisieren lohnt.



Spezialist dafür ist das ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH aus Meerbusch, das besonderen, geprüften Spitzenanbietern wie der WIRTZ & LÜCK WOHNBAU GmbH aus Monheim, Langenfeld und Mettmann oder der MUTTER Systembau GmbH aus Waldshut-Tiengen das Siegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ verliehen hat.

Verantwortlich für diese Meldung:

BAUHERRENreport GmbH als Betreiberin des BAUHERREN-PORTAL.
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

ZUR BAUHERRENreport GmbH:

 

Die BAUHERRENreport GmbH ist das einzige Unternehmen in Deutschland, das sich ausschließlich auf Qualitätsmarketing für die Bauwirtschaft spezialisiert hat. Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH in einer Qualitätsgemeinschaft und betreibt das BAUHERREN-PORTAL und zahlreiche Bau-Blogs.



 

Im BAUHERRENreport GmbH geht es um Empfehlungs- und Referenzmarketing für das Bauwesen. Zielgruppe sind Anbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, Bauträger und Baubetreuer, Fertig- und Massivhaus-Hersteller sowie Bauunternehmen aus dem Industrie- und Gewerbebau. Folglich wird ein großes Spektrum aus dem Hoch- und Tiefbau einschließlich Bauunternehmen, die für öffentliche Auftraggeber tätig sind, abgedeckt. Jeder Kunde bekommt einen Gebietsschutz und hat dadurch eine vertraglich garantierte Alleinstellung für das relevante Marktumfeld bzw. seinen Landkreis.


Unsere Aufgaben: Qualitäts-Empfehlungsmarketing, Bewertungsmarketing, Performancemarketing, Wettbewerbsabgrenzung, Abgrenzungsmarketing.

Mehr zur BAUHERRENreport GmbH. Sichern Sie Ihrem Bauunternehmen einen Wettbewerbsvorsprung durch eine einzigartige Qualitäts-Abgrenzung!