Montag, 7. Mai 2018

Bauwirtschaft: Professionelle Öffentlichkeitsarbeit mit Qualitätsbewertungen

Absatzsteigerung im Fertig- und Massiv-Hausbau: Interessenten suchen aussagefähige Qualitätsprofile
Wenn Ihr Bauunternehmen erste Wahl sein will, sollte es mit aussagefähigen Leistungsbewertungen im Netz gefunden werden. Wenn nicht, bekommen Sie möglicherweise nicht einmal die Chance, ein Erstgespräch zu führen. Dann werden Sie auch kein Angebot abgeben. Das bedeutet, dass Ihr Bauunternehmen aus dem Rennen ist!
Qualitätsinformationen werden BEmerkt und GEmerkt
Bauinteressenten merken sich genau, von wem welche Qualitätsinformationen angeboten werden. Sie rufen diese immer wieder auf. Sie speichern sie ab, drucken sie aus oder archivieren diese.
Akquisitionsstrategie mit authentischen Bauherrenbewertungen verbessern

Unsere Kunden überzeugen mit repräsentativen, authentischen Bauherrenbewertungen. Sie nutzen diesen Qualitäts- und Image-Vorsprung auch in ihrer PR- und Öffentlichkeits-Arbeit für ihre glaubwürdige Abgrenzung. Sie wissen, dass reale Leistungsbewertungen keinem Bauinteressenten entgehen. 

Für das Marketing und die Öffentlichkeitsarbeit in Bauunternehmen sind diese durch Nichts zu ersetzen!

Bauinteressenten suchen ihr Plus an Sicherheit in möglichst vielen Belangen


Kundenbewertungen sind soziale Beweise erster Ordnung
Stellen Sie sich vor, Sie wollen ein Verbindungskabel vom Handy zum Computer kaufen. Im Internet fänden Sie den gesuchten Artikel mehrmals vom gleichen Hersteller. Einmal ist er teurer, aber mit einer Spitzenbewertung zensiert. Das zweite Mal ist er deutlich preiswerter, allerdings ohne Bewertung.
Sie kaufen den Artikel bei dem Verkäufer, der Ihnen sicherer erscheint. Dafür zahlen Sie auch den höheren Preis! Denn nur hier können Sie davon ausgehen, dass Sie bekommen, was Sie bestellen!

Das ist im Hausbau nicht anders!

MEHR erfahren Sie hier: BAUHERRENreport GmbH.