Samstag, 4. Juli 2020

Ranking des Bauunternehmens mit professioneller Qualitäts-Berichterstattung verbessern

Es gibt eine Menge an Möglichkeiten, die eigene Position im Internet positiv zu beeinflussen. Allerdings: Keine ist so beeindruckend und wirkungsvoll, wie eine transparente Berichterstattung über die eigenen Qualitäts- und Serviceleistungen aus Sicht übergebener Bauherren.

Qualitätsbewertungen Gleichgesinnter haben echte Überzeugungskraft

Authentische, ehrliche Bewertungen bereits übergebener Bauherren sind für Bauinteressenten Qualitäts-Bewertungen Gleichgesinnter. Sie sind belastbar und vor allem glaubwürdiger als jede andere Information. Denn Keiner erlebt die Zusammenarbeit mit seinem Baupartner intensiver und näher als Bauherren.

Ob Verkaufsberatung, Entwurf, Architektenplanung, Bauleitung, Bemusterung, handwerkliche Ausführung oder Mängelbeseitigung: Zu jedem einzelnen dieser Themen können übergebene Bauherren ein nachhaltiges Urteil abgeben.

Bauherren befragen und Ergebnisse im Netz veröffentlichen

Bauunternehmen, die mit der BAUHERRENreport GmbH zusammenarbeiten und im BAUHERREN-PORTAL gelistet sind, haben die Zusammenhänge längst erkannt. Sie lassen ihre übergebenen Bauherren extern und schriftlich befragen.

Die repräsentativen Ergebnisse werden anschließend zertifiziert und in Form einer umfangreichen, mit spezifischen Schlagworten optimierten Qualitätsberichterstattung veröffentlicht.

Veröffentlichungen im Internet streuen

Zu den Veröffentlichungs-Medien zählen diverse PR-Plattformen, Qualitäts-Blogs, Foren und natürlich die sozialen Medien. Alle zusammen führen dazu, dass Bauunternehmen über ein stark verbessertes Ranking, deutlich sichtbarer als ihre Wettbewerber, wahrgenommen werden.

Suchende Bauinteressenten brauchen relevante Informationen, keine Werbung!

Um nicht der Versuchung zu unterliegen, aus einer Qualitätsberichterstattung eine Art Werbekampagne zu veranstalten, ist es wichtig, sich streng an konkret vorliegenden Sachinformationen zu orientieren, ohne diese auf irgendeine Art und Weise werblich auszuschmücken. Denn eine Verwässerung mit werblichen Aussagen würde die Botschaften, die von einer sachbezogenen Qualitätsbericht-Erstattung ausgehen, gefährden.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des so geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu den Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Sie Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorheben und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgrenzen wollen, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden

Sie erreichen uns unter 021 31 - 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail: welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Qualitäts-Blogs:

WordPress               Jimdo               Blogspot       

und im PR-Portal der Wirtschaft

… und natürlich bei unseren Kunden im BAUHERREN-PORTAL wie z.B. bei der EKB Massivhaus GmbH, Mönchengladbach, der Euro Massiv Bau GmbH, Duisburg, der Verfuß GmbH, Hemer und Köln, der Roth Baumeisterhaus GmbH, Germersheim, der Idea Dein Haus GmbH, Gera und Leipzig, der MHB Stumm GmbH, Münsingen, der Mutter Systembau AG, Waldshut-Tiengen, der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH, Langenfeld und Solingen, der Wegener Massivhaus GmbH, Paderborn, der Meisterbau GmbH Teltow, Potsdam, der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Ostrau und Dresden, der CeDe Haus GmbH, Biedenkopf, der Grund Invest GmbH & Co. KG, Paderborn, der Ökowert PlanProjekt GmbH & Co. KG, Dresden, der Klee Haus Baupartner GmbH, Dessau-Roßlau, der Kreativ Massivhaus GmbH, Landau, der MHEL Massivhaus GmbH, Merseburg und Leipzig, der Plan-Concept-Massivhaus GmbH, Bonn, der PICK PROJEKT GmbH, Neuss, Grevenbroich und Düsseldorf, der reinsch:massivhaus GmbH, Bad Nauheim oder der VARWICK Architektur GmbH, Steinfurt und Münster.


Keine Kommentare:

Kommentar posten