Samstag, 22. April 2017

Vertriebsmarketing Fertighaus- und Massivhausbau: Welcher Haus- oder Wohnungsbauer ist Platzhirsch in der Region?

Als Fertighaus-Anbieter oder Massivhaus-Hersteller Mitläufer im Marktumfeld oder Platzhirsch der Region? Suchen Sie es sich aus!

Auf jeden Fall sollten Bauinteressenten sich den für sie besten Anbieter heraussuchen: Denjenigen, der zu ihnen passt, von Beginn an ihnen zuhört, auf individuelle Wünsche und Anforderungen eingeht, Budget, Bedürfnisse und Sonderwünsche koordinieren kann.

Wer in diesem Zusammenhang als Anbieter heutzutage eine Platzhirsch-Position im Anbieterumfeld des Haus- und Wohnungsbaus besetzen will muss mehr tun, als seinen Bauinteressenten eine ansehnliche Homepage mit soliden Informationen und Erfolgen von gestern zu bieten. 

Die Platzhirsch-Position ist über herkömmliche Werbung längst nicht mehr zu erreichen!

Dabei stellt sich jeder Anbieter nicht nur auf der Homepage von seiner Schokoladenseite und damit als besonderer Qualitätsanbieter dar. Das wiederum macht eine echte Qualitäts-Differenzierung für Bauinteressenten über das Netz nahezu unmöglich.

Ein neuer, erfolgreicher Weg realisiert eine die Abgrenzung von Qualitätsanbietern über Qualitätsmarketing. Mittels per Bauherrenbefragungen ermittelter und damit extern bestätigter Qualität werden die Ergebnisse in einem extra dafür konzipierten BAUHEREEN-PORTAL und über PR-Veröffentlichungen werden Bauherren-Erfahrungen mit geprüften Bauunternehmen im Netz gestreut. So finden Bauinteressenten, was sie suchen: 

Echte Qualitäts- und Serviceanbieter in ihrer Region und damit auch ein Plus an Sicherheit.

Verantwortlich für diese Meldung
BAUHERRENreport GmbH als Mitbetreiberin des www.BAUHERREN-PORTAL.com
Theo van der Burgt

(Geschäftsführer)